Filme zum Thema "COVID-19"

Das Leid der Wirte

Früher gab es den schönen Satz: Im Ruhrgebiet pilst es aus allen Hähnen! Eine schöne Beschreibung für das, was hier als Thekenkultur ganz selbstverständlich ist. Wobei die Gegenwartform in diesem Zusammenhang derzeit nicht verwendet werden darf, den die Kneipen leiden noch immer unter den Hygieneauflagen der Corona-Krise. Vor allem, wenn der Ball rollt. Geisterstimmung bei Geisterspielen.

Geisterspiele im Autokino?

Es gibt unter den VfL-Fans schon einige erste Ideen, wie zukünftige Geisterspiele möglichst stimmungsvoll gestaltet werden können. Ein Vorschlag ist „Public Viewing“ im Autokino. Der Ort dafür ist schon gefunden: der Kirmesplatz am Stadion. Zwischen Theorie und Praxis liegen allerdings ein paar große Hürden.

Geisterstadt

Was ist los in der Stadt und wie geht es denjenigen, die Geschäfte, Cafes oder Kneipen besitzen und betreiben? Die Bochumschau hat sich einmal in Bochums City umgesehen und ist auf eine sehr verhaltene Stimmung gestoßen.

Corona-Schnelltest hno am Bergmannsheil

In Bochum gibt es jetzt noch einen weiteren "Drive-In" für den Schnellabstrich bei Corona-Verdachtsfällen. Der befindet sich auf dem Parkdeck des Bergmannsheils und wird dort von der HNO-Praxis Bochum Witten nach vorheriger Terminvergabe unter 0234 / 97888054 durchgeführt. Die Bochumschau zeigt den Alltag und die Menschen hinter Mundschutz und Wattestäbchen.

 

Coronatest Drive-In

Die Stadt Bochum richtet „Drive-In“-Corona-Teststelle im Harpener Feld 28 ein. Der Test ist NUR mit vorheriger Terminvereinbarung über die Corona-Hotline 910-5555 möglich. Die Patienten fahren mit dem Auto vor und nehmen sich selbst mit dem angereichten Test-Stäbchen einen Abstrich aus Mund-/Rachenraum und der Nasenschleimhaut. Mitarbeitende des DRK führen die Tests durch. Die Durchfahrt dauert wenige Minuten. Getestete begeben sich danach in häusliche Quarantäne bis das Testergebnis vorliegt.


Bochumer Themen