X
Inhalte werden geladen… loading
PIXELHAUS®  

Vorstellung von Peter Zeidler

Genau eine Woche ist es her, als sich der VfL Bochum spektakulär in der Relegation gegen Fortuna Düsseldorf durchsetzen konnte. Heute gab es die nächste Entscheidung: einen neuen Trainer. Peter Zeidler ist neuer Chefcoach an der Castroper Straße. Ein Name, der nicht allen Fußballfans bekannt sein dürfte. Jens Tampier stellt ihn einmal vor.

Vorstellung von Peter Zeidler

Alle Filme in der Übersicht Aktuelle Bochum-Filme …

Der Geigenbauer

Bochums Stradivari heißt Lukas Kehnen. Auch wenn der Vergleich vielleicht etwas hoch gegriffen ist, so üben sie doch beide das gleiche Handwerk aus: den Geigenbau. Oder besser gesagt, die Herstellung, Restaurierung und Reparatur von Streichinstrumenten aller Art. Die Bochumschau gibt einen Einblick in die romantische Werkstatt eines alten Handwerkberufes.

Fidena-Aufmarsch

Es geht wieder los! Das Festival für Figurentheater und Puppenspielkunst, kurz Fidena, ist eröffnet. Seit 1958 gibt es diese einzigartige Veranstaltung schon in Bochum und von Jahr zu Jahr wird sie immer bildgewaltiger, wie der diesjährige Auftakt mit einem Aufmarsch durch die Bochumer Innenstadt zeigte.


6. Benefiz Modenschau

Das Autohaus Tiemeyer wurde erneut zum großen Laufsteg umgebaut. Diese Benefiz-Modenschau - innitiert vom Inner Wheel Club Bochum-Hellweg - unterstützt sieben Organisationen, die Kinder und Frauen in Not unterstützen. Die Besucherinnen und Besucher konnten die neuste Mode erleben, leckere Snacks und Getränke genießen, entspannt shoppen und einen schönen Abend genießen. Der Club freute sich über eine ausverkaufte Veranstaltung und ein beeindruckendes Spendenergebnis. Der Film diesmal als "Fotoshooting-Modenschau."

Ehrenamt im Eisenbahnmuseum

Am 1. März öffnet in Bochum-Dahlhausen das Eisenbahnmuseum wieder seine Pforten. Der Start der Saison 2024: wie immer mit Dampftagen und -fahrten. Damit die Bahn da auch immer pünktlich fährt, die Lok ordentlich dampft und sich die Drehscheibe dreht, sind Jahr für Jahr rund 120 Mitarbeiter im Einsatz. Ehrenamtlich! Aus Liebe zur Eisenbahn.


Alle Filme in der Übersicht