Der Pott ist im Pott

Der Pokal hat nicht nur seine eigenen Gesetze, er sorgt auch für große Gefühle und helle Begeisterung. In Linden ist er jetzt sogar einmal persönlich aufgetaucht und war Hauptdarsteller in einem kleinen Spielfilm. So kann man sich freuen, wenn der Pott mal in den Pott kommt...


  • Share on Facebook
  • Share on Twitter
  • Share on Google+
  • Pin on Pinterest
  • Send Email

Der Pott ist im Pott

Der Pott ist im PottDer Pott ist im PottDer Pott ist im Pott

Der Pott ist im Pott„Das ist ein unbeschreiblicher Moment, als wir diesen besonderen Schatz nach Bochum holen konnten. Wie oft haben wir schon davon geträumt? Jetzt ist er endlich da!“

Der Pott ist im Pott„Oh mein Gott! Wie schön! Wow!“

Der Pott ist im Pott„Ich war die ganze Nacht so furchtbar aufgeregt und habe kein Auge zugetan. Der ist ja so schön, und glänzt, und blinkt wie tausend Sterne am Himmel!“

Der Pott ist im Pott„Mein Großvater war 1968 beim Finale in Ludwigshafen, mein Vater war 1988 beim Finale in Berlin, und ich bin der erste, der ihn jetzt einmal anfassen kann.“

Der Pott ist im PottDer Pott ist im PottDer Pott ist im Pott

Der Pott ist im Pott„Von uns aus kann der Pokal ruhig öfter nach Bochum kommen, denn wir wissen wenigstens, wie man damit feiert!“

Der Pott ist im PottDer Pott ist im PottDer Pott ist im Pott


Links zum Artikel:

BOCHUMSCHAU ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Weitere Bochum-Filme …