Gertjan, der Baumeister

Für ein Portrait der DFL und deren Auslandsvermarktung hat ein Kamerateam vor wenigen Tagen dem Bochumer Cheftrainer Gertjan Verbeek einen Besuch abgestattet. Allerdings nicht in Bochum, sondern in den Niederlanden in der Nähe von Zwolle. Dort steht das sagenumwobene Holzhaus, dass Gertjan Verbeek selbst entworfen und selbst gebaut hat. Die Bochumschau zeigt die exklusiven Bilder aus der holländischen "Wildnis".


Gertjan, der Baumeister

Gertjan, der Baumeister„An der Windmühle rechts abbiegen in Richtung Hoonhorst und dort in Richtung Wald weiterfahren. Dann einfach nach dem Holzhaus suchen.“, so lautete die Wegbeschreibung, die uns Gerdjan Verbeek geliefert hat, um ihn und sein Haus zu finden.
In der Nähe des holländischen Zwolle, mitten im Wald und mittendrin der Baumeister.
Alles, was hier zu sehen ist, hat Gerdjan Verbeek selbst entworfen und selbst gebaut.
Ein Hausbesuch in der holländischen Wildnis. Ein kleiner Rundgang: Draußen liegen noch die übrig gebliebenen Steine, mit denen das Fundament gemauert wurde. Unten Stein, oben nur noch Holz.

Gertjan Verbeek, Cheftrainer VfL Bochum Gertjan, der Baumeister„Das Haus kommt aus Finnland/Lappland. Dort habe ich die Bestellung gemacht. Ich habe es selbst gezeichnet, wie ich es haben wollte. Dann habe ich Kontakt aufgenommen mit einem Baubetrieb in Finnland und angefragt, ob sie mir Holz liefern können. Sie fragten, wie dick das Holz sein solle, ich sagte 30-40cm und sie sagten 'Ok, machen wir'“

Gertjan, der BaumeisterDie außergewöhlliche Architektur eines eigenwilligen Menschen und Trainers. Zu erst in der Bundesliga beim 1. FC Nürnberg, jetzt in der zweiten Liga beim VfL Bochum. Eigenwillig, direkt und überhaupt nicht Konfliktscheu, wie es erst kürzlich die heimischen Journalisten erfahren durften:

Gertjan Verbeek, Cheftrainer VfL Bochum Gertjan, der Baumeister„Ich weiß gar nicht, ob ich Deine Frage überhaupt beantworten soll, Jens. Hier sitzen einige Leute, die gar nicht an meiner Meinung interessiert sind. Die stellen mir eine Frage, aber schreiben es nicht auf. Man braucht nicht die selbe Meinung zu haben, aber wenn man mich zu einer Situation befragt, muss man das auch aufschreiben. Der neutrale Leser hat ein Recht darauf, das ist meine Meinung.“

Gertjan Verbeek, Cheftrainer VfL Bochum Gertjan, der Baumeister„Ich sage, was ich denke und ob da eine Kamera dabei ist, interessiert mich eigentlich nicht. So bin ich, damit mache ich den Leuten klar, was ich meine und wer ich bin und das finde ich okay.“

Gertjan, der BaumeisterGertjan Verbeek lebt übrigens allein in der Einsamkeit der Natur. Dieser Mann mit den Trapper-Genen hat eigentlich nur ein Problem: "Was ist, wenn sein Haus im Wald fertiggebaut ist? Was kommt dann?"

Gertjan Verbeek, Cheftrainer VfL Bochum Gertjan, der Baumeister„Ich würde gerne einmal in Frankreich oder in Tschechien ein Schloss kaufen. Das Kastel. Aber ob das Wirklichkeit wird, weiß ich noch nicht.“

Gertjan, der BaumeisterGertjan Verbeek, nicht nur Fußballtrainer, sonder auch Baumeister in einem Wald in der Nähe von Zwolle.


Links zum Artikel:

BOCHUMSCHAU ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Weitere Bochum-Filme …