WM-Studio Querenburg

Die Bochumschau hat keine Kosten und Mühen gescheut und sein WM-Studio im Süden aufgebaut. Mit unserer Standleitung und mit Fußballphilosophen (m/w) analysieren wir knallhart und ungeschminkt (manchmal aber auch auch geschminkt) live Geschehnisse, die tausende Kilometer weit entfernt in Echtzeit passieren. Hier im Bochumer Süden, auf dem Ascheplatz, werden die besten Szenen nachgespielt und im Museum, dem Vereinsheim des TuS Querenburg, wo zeitgenössische Fußballkunst zelebriert wird, ist man bereit wie nie.


WM-Studio Querenburg

WM-Studio Querenburg„Ein Würstchen“

„Bock oder Mett?“

„Äh, Mett. Bloß kein Brötchen bei!“

Matn, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Ja, wir freuen uns auch, der TuS Querenburg, unser Museum mal vorzustellen der Öffentlichkeit.“

Bochumschau: „Wie kommt der Name ‚Museum’ zustande?“

Matn, TuS Querenburg 1890: „Museum kommt zustande dadurch, dass ein Ex-Trainer mal gesagt hat, dieses Vereinsheim muss für alle zugänglich sein, das war zehn Jahren nicht so und wir konnten es durchsetzen, dass es für alle Vereinsmitglieder war und das es nicht mehr ein Museum wird, dass es für alle zugänglich wurde und das haben wir geschafft.
Mein Tipp ist 2:1 für Deutschland, der normale Tipp, den glaube ich 70 % der Deutschen abgeben. Hauptsache Sieg.“

Dude, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„3:1 Deutschland“

Marie, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Mein Tipp ist 3:1 für Deutschland“

Frau: WM-Studio Querenburg„3:0 für Deutschland“

Marian, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Klares 3:0“

Mädchen: WM-Studio Querenburg„Ich habe mit meinem Papa und meiner Familie auf 5:2 gewettet.“

Junge: WM-Studio Querenburg„Äh, 2:1 für Deutschland.“

Martina, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Beim TuS übliche Getränke, Fiege, nichtalkoholische Getränke und zu Essen gibt es Mettwurst, Bockwurst, Frikadellen.“

Marie, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Ich meine der Herr Müller hat das Tor geschossen, übrigens.“

Bochumschau: „Berechtigt der Elfmeter?“

Dude, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Sicher! Elfmeter für Deutschland ist immer berechtigt. Hast du schon mal nen unberechtigten Elfmeter für Deutschland gesehen? Ich nicht!“

„Drei Pils, ein Kümmerling bitte!“

Bochumschau: „Rote Karte berechtigt?“

Matn, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Rote Karte, Pepe. Pepe ist bekannt dafür und ich find er hat da nix zu suchen beim Gegenspieler, für mich berechtigt.“

Bochumschau: „Jetzt steht es ja schon 3:0“

Frau: WM-Studio Querenburg„2:0“

Kind: „Gerade hat Müller ein Tor geschossen.“

Frau: „Wo war ich denn da?“

Kind: „Letzte Minute.“

Matn, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Halbzeitfazit: Überraschend gut, hätte ich nicht mit gerechnet, und absolut positiv gestimmt, dass wir das gegen zehn Mann über die Bühne schaukeln.“

Marian, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Dass das aber so deutlich über 90 Minuten aussieht hätte ich natürlich nicht erwartet.“

Marie, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Ja, ich fands cool. Erstens haben wir gewonnen, zweitens war es auch ganz spannend zwischendurch, die letzte Viertelstunde, na ja, haben sie ein bisschen Gas rausgenommen, ist auch OK wenn es dann 4:0 irgendwann steht darf das sein.“

Bochumschau: „Der Tipp nicht ganz in Erfüllung gegangen.“

Marie, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Ist egal, wir haben gewonnen und wir haben auch überlegen gewonnen, finde ich, und drei Tore, nä, da darf der Herr Hummels auch noch eins machen.“

Bochumschau: „Und wer hat die Tore gemacht?“

Marie, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Ja man, Herr Müller natürlich!“

Marian, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Ich glaub an unsere Mannschaft, bin nicht so ein Pessimist, fürs Halbfinale wird’s auf jeden Fall reichen und dann entscheidet die Tagesform.“

Matn, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„4:0 ist, glaube ich, für alle Deutschen ein bisschen unerwartet in der Höhe aber im Endeffekt auch verdient.“

Matn, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Wir danken der Deutschen Nationalmannschaft für diesen schönen Abend mit einem dreifachen …“

WM-Studio QuerenburgSchlachtruf des TuS Querenburg 1890

TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Uh, ah, tscha tscha tscha, TuS Querenburg ist wieder da.“

Matn, TuS Querenburg 1890: „Prost ihr Säcke!“

TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Prost du Sack!“

Dude, TuS Querenburg 1890: WM-Studio Querenburg„Jetzt sind wir Mitfavorit. Holland hat vorgelegt, wir sind jetzt da, Holland weis Bescheid, Spanien kann einpacken, wunderbar! Das hier ist meine Familie, mein zweites zu Hause, meine zweite Familie. All das ist, wenn nicht hier, wo sonst?“


Links zum Artikel:

BOCHUMSCHAU ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Weitere Bochum-Filme …