Henrik HeartBASS

Qualität erkennt man am Klang - lautet ein einfacher Leitsatz der Musiker. Demnach war der Bochumer Musiksommer hochwertig, denn der Klang war dank eines prominent besetzten Programms ein sehr guter. Und es war Qualität aus Bochum, wie zum Beispiel das Henrik HeartBASS-Quintett. Ein Ensemble, zusammengesetzt aus tollen Musikern und einem umtriebigen Bandleader.


Henrik HeartBASS

Impressionen des Bochumer Musiksommers am ersten Tag, der leicht verhangen und trübe war. Die leichte Melancholie des Abschieds von der warmen Jahreszeit, auf die Bühne gebracht vom Henrik HeartBASS-Quintett.

Am Piano Gyuri Villas, der bei der letzten Tour von Patrizia [Karss/Karz?] dabei war. Jazz- und Swingklassiker, auch für die älteren Hüften. Und das hier ist Henrik HeartBASS, der Mann am Bass. Das ist Raymond, der Schlagzeuger. Am Saxophon Karlos Boes und am zweiten Saxophon Michael Erdmenger. Lauschen wir dem Sound von Karlos Boes und seinem [Sellmer Mark6?]-Saxofon.

Henrik HeartBASSHenrik HeartBASSHenrik HeartBASS

Karlos Boes, Saxophon:
Henrik HeartBASS„Das ist von 1965 und damals, vor 20 - 30 Jahren, 25 Jahren etwa, würde ich sagen, wo ich es mir gekauft habe (für teuer Geld, damals schon) habe ich es mir deswegen ausgesucht, weil es genau mein Jahrgang ist. Ich bin nämlich auch von 1965.“

Karlos Boes, einer von fünf Musikern auf der Bühne, zusammengestellt vom umtriebigen Namensgeber Henrik HeartBass. Und? Was ist das für einer?

Karlos Boes, Saxophon:
„Das ist auf jeden Fall ein Freak, würde ich sagen, und Umtriebiger; Das hast du schon ganz richtig erkannt.“

Henrik HeartBASS; Bassist, Bandleader, ein Umtriebiger, ein bekanntes Gesicht in der Bochumer Musikszene. Er bringt Musiker zusammen auf die Bühne, zu immer neuen Ensembles Henrik HeartBASS, ein komischer Name.

Henrik HeartBASS, Bandleader:
Henrik HeartBASS„Vor gut anderthalb Jahrzehnten brauchte ich mal für eine Veranstaltung, für ein Plakat, einen Künstlernamen, da bin ich auf HeartBASS gekommen. Herz-Bass; Mit dem Herzen spiele ich den Bass, insofern passt das ganz gut, Henrik ist ganz normal mein Vorname, daher: Henrik HeartBASS passt ganz gut, klingt ganz gut und bin ich bis heute mit zufrieden, und hat sich auch so eingebürgert.“

Ein schöner Startschuss für den diesjährigen Musiksommer. Am ersten Tag tanzten die Regenschirme, aber je trockener es wurde, desto wärmer wurde es vor der Bühne. Das Henrik HeartBASS-Quintett steht für Jazz und Swing. Und Musik zum leichten mitwippen.

Henrik HeartBASS, Bandleader:
„Das ist jetzt keine Musik zum Abfeiern. Das ist eher Musik, die im Restaurant, im Cafe, im Hintergrund läuft; Ich spiele nicht zum Tanz. Nach uns kommt der DJ, sag ich immer.“

Henrik HeartBASSWie man’s nimmt. Zu jeder Musik kann man tanzen; Man muss nur das Talent dazu besitzen.


BOCHUMSCHAU ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Weitere Bochum-Filme …